Fataga

Malerisch liegt der kleine Ort auf einem Felsvorsprung oberhalb des Barranco de Fataga. Freundlich wirken die weißen Häuser, verwinkelten Gassen und die kleine Kirche mit ihrem schattigen Vorplatz.

Viel kanarisches Flair ist in Fataga zu spüren. Daran ändern auch die zahlreichen Mietwagen und überraschend vielen Biker nichts, die von der Costa Canaria aus ins Inselinnere fahren.

Kanarisches Ambiente

Typische Restaurants und Bars laden ein zur Rast in einer dramatischen Landschaft aus Felsen und Schluchten, Palmen und Obstbäumen.

Das schöne Örtchen bietet sich an als Standort für ausgedehnte Wanderungen in die herrliche Bergwelt.

Herrliche Ausblicke

Auch wer nur kleinere Spaziergänge durch die Ortsstraßen bergauf unternehmen mag, kann bereits einzigartigen Aussichten genießen.

Anfang Mai feiert man in Fataga das Aprikosenfest, die Fiesta de Albaricoque, bei dem für Tanz und das leibliche Wohl gesorgt ist.

Gran Canaria Hotels & Unterkünfte


Mehr zum Thema:

Hotels & Unterkünfte Gran Canaria

Das könnte Sie auch interessieren

Las Palmas

Maspalomas

Puerto de Mogan

Playa del Ingles

Puerto Rico

San Agustin

Agaete

San Bartolome de Tirajana

Arucas

Teror

Santa Lucia

Orte A-Z auf Gran Canaria

nach oben

Fataga

Copyright ©2010 Ferienlive.de ® | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Layout v8.72
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung von Texten, Fotos, Grafiken oder anderen Daten bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Der Inhalt unserer Seiten wird von Copyscape geschützt. Die Inhalte auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Weitere Informationen im Impressum.